Regionalagentur NiederRhein, Arbeitspolitik NRW, Förderangebote NRW, Niederrhein
banner_dialog

uwm_banner_mediumrectangle300x250

Die Regionalagentur NiederRhein ist Erstberatungsstelle für das Programm unternehmensWert:Mensch.

logo_do_it

das_machen_wir

Mit Zukunftsideen durch die Krise Drucken E-Mail

25.04.2009 - NRW Regionalagenturen beteiligten sich am Unternehmerinnentag im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

668 Chefinnen und Freiberuflerinnen nahmen sich am 25.04.09 „Zeit für Zukunft! Trends und Ideen für Chefinnen“ im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Die NRW Regionalagenturen aus den Regionen Emscher-Lippe, NiederRhein und Mülheim/Essen/Oberhausen unterstützten die Tagung, um Unternehmerinnen zu  motivieren, sich fit für die Zukunft zu machen.

Die Regionalagenturen waren erstmalig mit einem Gemeinschaftsstand auf der Informationsbörse vertreten. Das Angebot der Regionalagenturen war sehr gefragt. In vielen Gesprächen mit Unternehmerinnen, Weiterbildungstrainerinnen sowie Unter-nehmensnetzwerken informierten die Berater/-innen zu den Angeboten des NRW-Arbeitsministeriums für Unternehmen. Die Beratenen waren hoch motiviert und interessiert an Zukunftsthemen. Die Unternehmerinnen spiegelten einen breiten Branchenmix und unterschiedliche Betriebsgrößen wider. Ein neues Element der Tagung waren die Zukunfts-Dates: Direkt am Stand der Regionalagenturen diskutierten Chefinnen über ihre Wünsche und Visionen für die Zukunft mit den anderen Teilnehmerinnen. Abgerundet wurde das Angebot mit einem Vortrag zu dem Thema Anreize für Unternehmen auf Entwicklungskurs mit Informationen rund um die Angebote des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW wie Potentialberatung NRW, Weiterbildungsberatung für Unternehmen und Beschäftigte sowie Bildungsscheck NRW.

 

 

Unternehmerinnentag 2009

Für die Regionalagenturen Emscher-Lippe, NiederRhein und Mühlheim/Essen/Oberhausen auf dem Unternehmerinnentag 2009: Ulrike Joschko (MEO), Karin Schillings (NiederRhein), Magdalena Kowalczyk (NiederRhein), Nadine Deutschmann (MEO), Frauke Reinthal (Emscher-Lippe) und Thomas Paschek (Emscher-Lippe) –v.l.-

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.chefin-online.de.