Regionalagentur NiederRhein, Arbeitspolitik NRW, Förderangebote NRW, Niederrhein
banner_dialog

uwm_banner_mediumrectangle300x250

Die Regionalagentur NiederRhein ist Erstberatungsstelle für das Programm unternehmensWert:Mensch.

logo_do_it

das_machen_wir

Bildungsscheck für Berufsrückkehrende Drucken E-Mail

07.04.2009 - Wiedereinstieg mit Weiterbildung

 

Berufsrückkehrende – Männer wie Frauen – haben vor ihrer Berufsunterbrechung oft eine qualifizierte Berufsausbildung abgeschlossen. Nach einer längeren Familienphase ist dieses berufliche Wissen bei vielen Berufsrückkehrenden nicht mehr aktuell. Seit Anfang 2008 können Berufsrückkehrende den Bildungsscheck des Landes Nordrhein-Westfalen nutzen. Das Land übernimmt mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds die eine Hälfte der Weiterbildungskosten (maximal bis zu 500 € pro Bildungsscheck).

 

Auf diesen Seiten der Regionalagentur Niederrhein erhalten Sie weitere Informationen zum Bildungsscheck NRW.

Hier steht Ihnen der Flyer „Der Bildungsscheck für Berufsrückkehrende“ des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW zum Download zur Verfügung: iconDer Bildungsscheck für Berufsrückkehrende (110.35 KB)