Regionalagentur NiederRhein, Arbeitspolitik NRW, Förderangebote NRW, Niederrhein
banner_dialog

uwm_banner_mediumrectangle300x250

Die Regionalagentur NiederRhein ist Erstberatungsstelle für das Programm unternehmensWert:Mensch.

logo_do_it

das_machen_wir

Arbeitszeitgestaltung im demografischen Wandel Drucken E-Mail

20.09.2010:  Zeitbüro NRW informiert in der aktuellen tempora-Ausgabe

Das Zeitbüro NRW informiert in der aktuellen tempora-Ausgabe über Arbeitszeitgestaltung in Zeiten des demografischen Wandels. Gefragt sind vor allem Arbeitszeitmodelle, die alternsgerechtes Arbeiten ermöglichen und so einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit liefern können. Eine flexible und familienorientierte Arbeitszeitgestaltung ist beispielsweise für Fachkräfte ein wichtiges Kriterium bei der Arbeitsplatzauswahl.

Auch die Gestaltung der betrieblichen und individuellen Arbeitszeit bei der Umsetzung von Wissenstransfers in den Unternehmen wird zukünftig stärker zu berücksichtigen sein.

Das Land Nordrhein-Westfalen bietet Unternehmen für diese betrieblichen Herausforderungen konkrete Unterstützung, u. a. in Form des Förderangebotes des Arbeitsministeriums die "Potentialberatung NRW", an. Im Rahmen einer Potentialberatung können, mit Hilfe einer Beraterin oder eines Beraters und gemeinsam mit den Beschäftigten, Stärken und Schwächen eines Unternehmens ermittelt und betriebliche Weiterentwicklungen erarbeitet werden. Das Förderangebot wird vom Land Nordrhein-Westfalen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert.

Hier können Sie sich die tempora-Ausgabe anschauen: